Informatikdidaktik-Wiki

Dissertation:object-oriented_programming_through_the_lens_of_computer_science_education

Object-Oriented Programming through the Lens of Computer Science Education (Dissertation)

Referenz

Berges, Marc: Object-Oriented Programming through the Lens of Computer Science Education. Dissertation, Technische Universität München, 2015

Publikation

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit bietet einen umfassenden Überblick über Konzepte, Lehrmethoden, und den aktuellen Stand der Forschung der objektorientierten Programmierung in der Fachdidaktik Informatik. Ein Lehransatz wird entwickelt, der fast komplett auf Instruktion durch eine Lehrperson verzichtet (minimal-invasive Programmierkurse). Veränderungen im konzeptuellen Wissen und der Programmcode von Programmieranfängern werden untersucht. Darüber hinaus wird eine grafische Darstellung (Konzeptspezifikationsdiagramm) eingeführt, um die Definitionen der Konzepte des Kurses zu visualisieren. Darüber hinaus wird die Item-Response-Theorie auf Programmcode angewendet, wodurch es ermöglicht wird Facetten der Programmierfähigkeiten auf der Grundlage von Programmieraufgaben, die in kleine oder große Projekte eingebettet sind, zu ermitteln.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.
Weitere Information